Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 6. Juni 2013

Erste Fahrstunde ging...etwas schief

Heute hatte ich dann meine erste richtige Fahrstunde. Es ging nicht sehr gut, denn ich bekam da so zwei Panik-Attacken. Wir fuhren auf der Strasse zwischen Maribo und Sakskøbing. Wenn ich die Panik-Attacken bekam, dann habe ich dann zu schnell (und zu hart) auf die Bremse gedrückt. Mann, selbst der Fahrlehrer bekam Panik und hat mir in die Hose gezogen! Ich hoffe, dass es am nächsten Mal besser gehen wird. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen