Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 27. Juni 2014

In 4 Tagen geht´s los!

In 4 Tagen geht es endlich los! Und ich kann es kaum noch erwarten.

Schön verzierte Wand im Kibbutz Ein Hashofet
Letzten Sonntag war ich wieder beim Kurs bei der Gemeinde in Kopenhagen. War wieder voll schön, und ich fühlte mich wieder voll erleuchtet als ich nachhause fuhr. Wir lernten dieses Mal über den Fastenmonat Tamuz und Tisha B´av, und zudem lernten wir etwas über die Rolle der Frau. 

Als der Kurs vorbei war, hatte ich keinen richtigen Bock nachhause zu fahren, und ging erstmal indisch essen und habe danach im Kino dort "A Million Ways to Die in the West" gesehen. Mein G-tt, war das witzig! 

Ich glaube das einzige was ich in den 4 Wochen in Israel vermissen werde ist der Kurs in Kopenhagen. Ich weis jedenfalls jetzt auch dass wenn ich in Eilat bin, werde ich schnorcheln gehen! Das habe ich seit Thailand 2009 nicht mehr gemacht. 

Das wird schön...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen