Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 8. April 2014

Mein Kommentar zur aktuellen Staffel DSDS

Nothing to do here...
So, nun kommt mal hier mein Kommentar zu DSDS 2014: seit 2012 (die Staffel wo die Vollversager Luca Hänni und Daniele Negroni "gross rauskamen") habe ich unter den Teilnehmern keine so grossen Narzissten und selbstverliebte Bonzen gesehen wie in dieser Staffel. Derzeit gibt es die üblichen Stereotypen: selbstverliebter "Schönling", Blondine, Quoten-Ausländer(in), Quoten-Österreicher, Justin Bieber, Selbstüberzeugter Narzisst und Tussi. 

Letzten Samstag gab es wenigstens ein kleines Highlight: Elif Batman singt einen türkischen Popsong. Leider habe ich dass Gefühl, dass sie nächstes Mal rausfliegen wird. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen