Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 24. Juni 2012

Claudia Ciesla - oder Cclaudia, oder was auch immer

Naja, heiss ist sie auf jeden Fall! 

Ich erinnere mich noch vor drei Jahren, da war eine Frau in der Bild die sich als "Busenwunder" herausstellte. Naja, jedenfalls schien es so, als ob sie in Indien eine zweite Heimat gefunden hatte. In Indien spielte sie eine Nebenrolle in einen Film namens "Karma". Danach hat die Bild sie als "erster deutscher Bollywoodstar" bezeichnet. Damals begann in Bollywood jedenfalls diese Fall-Phase, in der sie immer noch steckt (mit anderen Worten: die Indischen Hindi-Filme (meiner Meinung nach auch die südindischen) haben seit 2009 an Qualität verloren, 2008 gab es noch solch gute Blockbuster wie Dostana, Jodhaa Akbar, Thoda Pyaar Thoda Magic und so, aber nach 2009 ging es wie gesagt runter, also, per Jahr sehr wenige Blockbuster) und war auch in einigen indischen Reality Shows zu sehen und (schon wieder in einer Nebenrolle) im Bengali-Film 10-10. Für den Film hat sie sogar einen peinlichen Song aufgenommen:

Dann hat die Bild ein gefaktes Gerücht in die Welt gesetzt, dass sie was mit Salman Khan hatte! Obwohl der zu den Zeitpunkt schon lange was mit Katrina Kaif hatte.

Im Molo-Forum gab es unter der Rubrik "Weibliche Stars" einen Thread über sie, der innerhalb einiger Monate zwei Mal geschlossen wurde, weil es mehr oder weniger viele rassistische Kommentare gab (mein Kommentar dazu: was zum Teufel haben deutsche Bollywoodfans dagegen, dass eine westliche Schauspielerin in Bollywood ist? Es gab damals auch eine ähnliche Diskussion über Antonia Bernat).

Naja, und nun scheint sie mehr oder weniger in Indien von der Bildfläche verschwunden zu sein...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen