Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 9. Juni 2016

Vorletzte Prüfung morgen....und anderes....

Morgen ist die vorletzte Prüfung für dieses Semester. Ich bin aufgeregt, aber nicht so sehr dass mich das umbringt, und auch nicht zu entspannt um es zu gelassen anzugehen.

Diese Leseferien waren sehr seltsam - ich dachte es würde genau so entspannt zugehen wie die Leseferien letztes Jahr, aber nein, zwei Todesfälle kurz nacheinander und viel trauer.

Es ist ein sehr seltsames Gefühl. Aber dennoch nehme ich diese zwei Todesfälle viel leichter auf mich als der von letztes Jahr. Vielleicht habe ich mich auch auf den Gedanken gewöhnt, dass die nicht für immer da sein werden. Und wenn ich im August in die Mikwe steige, fängt ein ganz neues Leben an für mich.

Dann kann ich sagen, dass ich auf ein mehr oder weniger langes altes Leben zurücksehen kann. Das Leben war eine Vorbereitung auf das neue Leben, und die Leute die mich auf diesen Weg begleitet haben verdanke ich vieles. Sie haben mich auf verschiedene Arten begleitet, manchmal auch ohne dass sie es wussten.

Ich kann es alles aber dennoch nicht wirklich fassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen