Dieses Blog durchsuchen

Montag, 26. September 2011

Viel Lärm um nichts

Naja, nun weiss ich nicht, was ich mit dem Titel des Posts anfangen soll, aber irgendetwas musste es doch heissen?!

Naja. Die Sache ist die, ich habe letzte Woche (oder vielleicht etwas länger her) ein Gedicht für ein geschichtliches Fach schreiben, und heute ist dieses Fach zusammen mit dänisch abgesagt worden. Ich habe das erst in letzter Sekunde erfahren, und ich stand sogar in der Klasse als ich das gelesen habe.


Naja (schon wieder!), hauptsache zwei Freistunden! :D

Und lezte Woche haben alle an einer Arbeit geschrieben. Ich habe bei der Arbeit vier Stunden für eine Seite gebraucht (Die Arbeit soll um die sieben Seiten sein), und für das letzte habe ich Sonntagabend fünf-sechs Stunden gebraucht! Und gestern bekam ich ein befreites Gefühl, als ich die Arbeit abgegeben habe.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen