Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 19. Januar 2012

Stressiger Sonntag

Der Sonntag fing eigentlich ganz gut an, wir waren mit Freunden und meiner Grossmutter zum Essen. Nach dem Essen, als wir das Restaurant verliessen, brach meine Grossmutter zusammen und reagierte nicht auf ihren Namen, und sie musste kotzen. Wir riefen einen Krankenwagen, und da auf dem Restaurant ein Sanitäter war, versuchte er zu helfen. Als sie in den Krankenwagen reingetragen wurde, gab mein Vater dem Sanitäer Geld als Dank für seine Hilfe. Es gibt also noch Menschen mit Herz in Tagen wie diesen...

Am Abend kam Grossmutter zurück. Sie hatte einen Black-out, und es ging ihr G-tt sei Dank besser. Am nächsten Morgen ging es ihr wieder gut....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen